Gruppe: Fußballhallenturniere

Insgesamt zwei Hallenfußballturiere richtet die EKSG pro Jahr aus: eines für Schüler und eines für Erwachsene. Seit 2018 finden beide Turniere am selben Tag statt: vormittags das der Schüler, nachmittags das der Erwachsenen. Austragungsort ist zumeist die Albrecht-Frister-Halle in Schwarzenbruck. Während bei den Schülern vornehmlich die Rummelsberger Erziehungseinrichtungen die Teams stellen, ab und zu ergänzt durch auswärtige Jungschargruppen, sind bei den Erwachsenen nicht selten sogar die auswärtigen Teams in der Überzahl. Allerdings wird darauf geachtet, dass es Teams aus dem Bereich der EJ Sport sind. Für höherklassige Verbandsteams ist das Rummelsberger Hallenfußballturnier nicht die richtige Plattform.

 

PTI und ESK sind die Fußball-Hallenmeister 2020

Drei Schülermannschaften hatten sich am Samstag, 15. Februar vormittags in der Albrecht-Frister-Halle eingefunden, um den Fußball-Hallentitel der Schüler untereinander auszumachen.  Neben der PTI und dem Raumerhaus, die jedes Jahr mindestens ein Team stellen, konnte...