tischtennis Gruppe: Tischtennis

Willkommen in der Abteilung Tischtennis

Die Eichenkreuz-Sportgemeinschaft organisiert alljährlich die Rummelsberger Tischtennis-Meisterschaft in Turnierform.

Austragungsort in der Schüler- und Jugendklasse ist der Saal des Jugendhilfezentrums. Messen sich bei den Schülern nur die Einzelspieler, so können die Jugendlichen auch im Doppel antreten.

Bei den Erwachsenen gibt es an zwei Abendterminen ein Vorrunden- und ein Endrundenturnier um die Rummelsberger Meisterschaft in der Turnhalle des Berufsbildungswerkes. Sowohl im Einzel- als auch im Doppelwettbewerb werden die Meister (Damen und Herren) ermittelt.

Bei den Schülern und Jugendlichen kommen regelmäßig die meisten Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus dem Jugendhilfebereich, aber alle Jugendlichen aus dem Ortsbereich sind ebenso eingeladen. Immer wieder kommen auch auswärtige Spieler als Gäste hinzu.

Bei den Erwachsenen stellt alljährlich das Berufsbildungswerk eine größere Teilnehmergruppe; hinzu kommen Spieler aus dem Brüderhaus, aus der Jugendhilfe, aus Mitarbeitergruppen und Ortsbewohner. Auch Gastspieler von außerhalb sind immer wieder beteiligt. Besondere Voraussetzungen sind nicht nötig.

Ein höheres Leistungsniveau ist nicht erforderlich. Jede und jeder hatte wohl schon einen Schläger in der Hand und ist zu den Turnieren eingeladen. Wer nicht in die Spitzengruppe vordringen kann, kann sich trotzdem beteiligen; es werden ja alle Plätze ausgespielt. Die Tischtennismeisterschaft ergibt alljährlich interessante Vergleiche.